Vom Mauerblümchen zur Traumwohnung | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3654:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

Vom Mauerblümchen zur Traumwohnung

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Modern Living Room by Beck Architekten Modern
Loading admin actions …

Altbauwohnungen haben einfach Charme! Knarrende Dielen, hohe Decken, Stuck und Flügeltüren schaffen nicht nur eine ganz spezielle Raumatmosphäre, sondern auch einen besonderen Wohnkomfort. Nicht umsonst sind diese Wohnungen, unter denen sich sogar wahre Schätze verbergen, so begehrt.

Eine Kostbarkeit ist auch die von den Experten vom in Stuttgart ansässigen Büro Beck Architekten gestaltete Altbauwohnung, deren Räumlichkeiten nach der Kernsanierung in neuem Glanze erstrahlen. 

Sanierung

Bevor die Stuttgarter Altbauwohnung sich in neuem Lichte zeigte, musste eine komplette Renovierung vorgenommen werden. Denn im unsanierten Zustand war diese wenig ansehnlich. Während der Kernsanierung wurden daher sämtliche Bodenbeläge und Wandverkleidungen entfernt und anderer Ballast beseitigt, der nicht in das neue Konzept der Architekten passte. Dadurch wurde die optimale Voraussetzung für die Neugestaltung der Wohnung geschaffen, der wir uns im Folgenden widmen. 

Wohnbereich

Nach der Sanierung erstrahlt der Wohnbereich in stiller Eleganz. Nachdem der Bodenbelag restlos entfernt und erneut wurde, verleihen nun Dielen aus hochwertigem Holz ein neues Flair, jedoch auf altbekannte Weise. Bis auf eine Wand, die in einem dezent grünstichigen Ton gestaltet worden ist, erstrahlen die Wände und Decke in reinem Weiß. Das lässt den Wirkungsraum für den Boden zu, der ihm gebührt. Highlight des Wohnbereichs ist der liebliche Erker. 

Strahlend schön

Hell und freundlich, so empfängt uns auch dieser Bereich der Wohnung. Vom Ende des Flurs aus gelangt man hier in das Badezimmer sowie in die sich daneben befindende Küche. Während das Bad durch eine Tür geschlossen werden kann, was für die nötige Privatsphäre sorgt, wurde der Eingang zum Kochbereich frei gehalten. Das schafft ein offenes Raumgefühl und sorgt zeitgleich für Helligkeit. Dafür sorgt auch das innenliegende Sprossenfenster oberhalb der Badezimmertür, das zusätzlich ein tolles Detail ist. 

Entzückende Details

Auch die Details, die einer Altbauwohnung erst ihren Charme und ihr besonderes Aussehen verleihen, wurden erhalten wie hier der die Decken verzierende Stuck. Als besondere Gestaltung von Innenräumen ist dieser heutzutage nur noch selten und fast ausschließlich in dieser Art von Wohnungen vorzufinden, was ihn dadurch umso besonderer macht. Sowohl der Stuck als auch die Decke wurden farblich in einem dezenten Sandton gestaltet und setzen sich dadurch optisch von den cremefarbenen Wänden ab. 

Flur

Für eine Altbauwohnung ebenso typisch ist der häufig endlos lange Flur. Nach der Sanierung erstrahlt auch dieser in neuem Lichte. Dafür sorgen die hellen und deutlich gemaserten Dielen, die eine behagliche Atmosphäre erzeugen. Zusätzlich betonen sie durch ihre längliche Anordnung die räumliche Ausmaße. Die Wände wurden dazu passend in Weiß gehalten, wodurch der Raum seine Helligkeit behält. Als dekoratives Element wurden LED-Lichter in die Decke eingesetzt, die den Flur zusätzlich in Szene setzen. 

Küche

Auch die Küche wurde freundlich gestaltet. Dafür sorgen weiße Wände sowie die in mattem Weiß gehaltenen Küchenfronten und der ebenfalls helle, auf Hochglanz polierte Fußboden, der das Licht von außen eindrucksvoll reflektiert. Für warme Akzente sorgt die aus Holz gefertigte Arbeitsfläche und auch die milchige Glasplatte, die als Küchenrückwand angebracht worden ist. Gesellige Kochabende können auch auf den Balkon ausgeweitet werden, der von hier aus begehbar ist. 

Badezimmer

Im Badezimmer wurde auf eine Gestaltung in Schwarz-Weiß gesetzt. Dieser Kontrast funktioniert einfach, denn dieser verleiht jeder Räumlichkeit ein klassisch-elegantes Flair wie auch in diesem Bad. Schwarz wurde hier für den Waschtisch und -schrank gewählt, was zusätzlich die Spiegelbeleuchtung inszeniert. Dem gegenüber steht die schlichte, weiße Badewanne, die mit ihrer besonderen Platzierung unter dem Fenster Highlight des Raumes ist und zu ausgiebigen Badestunden einlädt. 

Gäste-WC

Sogar ein Gästebad hält die Altbauwohnung bereit. Der sehr schmale und kleine Raum wurde dabei optimal ausgestattet. Beim Waschbecken wurde hier auf eine kleine Sanitäranlage gesetzt. Dadurch ist auch der ungehinderte Gang in den Raum möglich und man muss nicht auf seinen Komfort verzichten. Die weißen Fliesen sowie der farbliche Anstrich im seichten Blauton schaffen ein freundliches und helles Raumbild. 

Weitere Tipps, wie ihr ein kleines Badezimmer gestalten könnt, findet ihr hier

Modern Houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!