15 verblüffende Ideen für ein kleines Schlafzimmer | homify

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

15 verblüffende Ideen für ein kleines Schlafzimmer

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
Industrial style bedroom by студия визуализации и дизайна интерьера '3dm2' Industrial
Loading admin actions …

Ihr glaubt, ein kleines Schlafzimmer kann man nicht in eine Wohlfühloase voller Entspannung und Ruhe verwandeln? Heute beweisen wir euch das Gegenteil! Wir haben 15 traumhaft schöne Ideen für kleine Schlafzimmer mitgebracht, die trotz einem Mangel an Platz durch ein einzigartiges Design überzeugen.

1. Stilvoll, hell und voller Leben

Grau und Weiß ist eine der schönsten Farbkombinationen für das Schlafzimmer, da es nicht nur stilvoll wirkt, sondern auch eine ruhige Atmosphäre zum Entspannen kreiert. Fügt man einige hübsche Wohntextilien wie die gepunktete Bettwäsche und die gemusterten Vorhänge hinzu, erhält das Schlafzimmer gleichzeitig einen lebendigen Touch mit viel Persönlichkeit.

2. Originelle Regale

In kleinen Wohnungen hat man häufig nicht den Platz, um ein separates Arbeitszimmer zu integrieren. Doch mit intelligenten Stauraumideen und einer aufgeräumten, ordentlichen Gestaltung kann es auch im Schlafzimmer seinen perfekten Platz finden. In diesem Beispiel wurden platzsparende, kreative Regalideen realisiert, die ein Maximum an Stauraum bieten und gleichzeitig für eine hübsche Dekoration genutzt werden. Habt ihr das Kopfteil des Bettes gesehen, welches als Regal verwendet wird?

3. Eine minimalistische Gestaltung

In der Regel gilt: Je weniger Möbel in einem Raum stehen, desto besser kann er wirken. Besonders in einem kleinen Schlafzimmer sollte man sich auf das Wesentliche konzentrieren, um eine luftig-leichte Atmosphäre zu schaffen.

4. Multifunktionale Möbel

In kleinen Räumen spielt die Funktionalität der Möbel eine wesentliche Rolle. Daher sollte man bei der Wahl nicht nur auf ein ansprechendes Design setzen, sondern sich überlegen, welche Optionen uns im Alltag am besten unterstützen. Eine fantastische Möglichkeit für ein kleines Schlafzimmer ist beispielsweise ein praktisches Schlafsofa!

5. Eine einfache Einrichtung

Um ein warmes und gemütliches Ambiente zu kreieren eignen sich Naturmaterialien am besten. In diesem Fall sehen wir eine einfache und funktionale Einrichtung aus Holz, die den ganzen Raum mit einer wohnlichen Atmosphäre ausstattet.

6. Skandi-Chic

Das nordisch-gemütliche Flair der Skandinavier ist einfach unschlagbar, wenn es darum geht, eine moderne Einrichtung mit einem warmen Flair zu kombinieren. Dafür braucht es weiße Wände, Möbel aus Holz und Accessoires in zarten Pastellfarben. In diesem Schlafzimmer ist es die Holzdecke, welche einen besonderen Touch hinzufügt und eine gemütliche Atmosphäre kreiert.

7. Schlafzimmer und Wohnbereich kombinieren

Scandinavian style bedroom by sreda Scandinavian

Offene Wohnkonzepte sind längst nicht mehr nur für Einzimmer-Apartments oder Lofts eine beliebte Variante. Hat man etwas mehr Platz zur Verfügung kann man Schlafzimmer und Wohnbereich wunderbar kombinieren. Mit einer hübschen Trennwand verleiht man dem Raum mehr Struktur und erhält eine perfekte Aufteilung.

8. Maßgeschneiderte Möbel

In kleinen Räumen muss der Platz optimal ausgenutzt werden, um keinen Quadratmeter zu verschenken. Eine gute Lösung sind daher maßgeschneiderte Möbel, die speziell an die Raumstruktur angepasst werden. In diesem Beispiel wurden offene Regale mit zahlreichen Schränken kombiniert und selbst eine Nische für das Bett wurde integriert.

9. Stauraum unter dem Bett

Main space Eclectic style bedroom by paola bagna Eclectic
paola bagna

Main space

paola bagna

Heutzutage erleichtern uns multifunktionale Möbel erheblich die Einrichtung von kleinen Räumen. Das gilt auch für unser Bett im Schlafzimmer. Hier sehen wir eine Variante mit zusätzlichen Schubladen unterhalb des Bettes. Falls ihr noch etwas Platz unter eurem Bett habt, könnt ihr diese Stauraumlösung auch mit einfachen Boxen kreieren, die ihr unter das Bett stellt.

10. Klein, aber sehr elegant

Schaut euch dieses Schlafzimmer an! Es ist ein traumhaft schönes Beispiel dafür, wie wundervoll man kleine Räume einrichten kann. Obwohl Badezimmer, Schlafbereich und Wohnzimmer auf kleinstem Raum integriert wurden, wirkt der Mix aus Erdfarben wie Grau und Braun sowie türkisfarbenen Akzenten wunderbar leicht und lebendig.

11. Spiegel

Wir können nicht aufhören, euch von den vielen Vorteilen von Spiegeln zu erzählen. Besonders in kleinen Räumen reflektiert ein Spiegel das Licht und lässt selbst das kleinste Schlafzimmer optisch größer erscheinen – ganz gleich, ob verspiegelte Kleiderschranktüren oder ein Wandspiegel.

12. Natürliches Licht

Große Fenster sind ein wesentlicher Faktor, um ein helles Ambiente zu gestalten. Wer jedoch nur ein kleines oder gar kein Fenster besitzt, kann auch mit künstlichen Lichtquellen mehr Helligkeit in das Schlafzimmer bringen.

13. Schmale Schlafzimmer

In einem schmal geschnittenen Schlafzimmer braucht es häufig kreative Ideen, um einen zusätzlichen Arbeitsbereich zu integrieren. Wir sind begeistert von dieser Idee, bei der das Kopfteil des Bettes erweitert wurde und so ein Mini-Arbeitsplatz entsteht.

14. Eklektisch

Um sich wirklich im Schlafzimmer wohlzufühlen, brauchen wir eine Atmosphäre, die unsere Persönlichkeit widerspiegelt. Traut euch ruhig, verschiedene Einflüsse und Einrichtungsstile zu kombinieren. Solange es am Ende harmonisch wirkt, habt ihr alles richtig gemacht!

15. Nachttische

Auch mit Kleinigkeiten kann man seinem Schlafzimmer ein einzigartiges Flair verleihen. In diesem Fall sind es zwei unterschiedliche Nachttische, die dem Raum etwas Besonderes geben.

Modern Houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!