12 Ideen, um einen Kleiderschrank im Schlafzimmer zu integrieren

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

12 Ideen, um einen Kleiderschrank im Schlafzimmer zu integrieren

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
 Bedroom by CO:interior,
Loading admin actions …

Eine der schönsten Möglichkeiten, ein Schlafzimmer einzigartig zu gestalten, ist einen begehbaren Kleiderschrank hinzuzufügen. Abgesehen davon, dass er eine perfekte Organisation unserer Kleidung ermöglicht, trägt ein stilvolles Design auch zur Ästhetik des ganzen Raumes bei. Dabei spielt die Größe des Schlafzimmers gar keine so große Rolle wie ihr vielleicht denkt. Wir haben euch 12 traumhaft schöne Inspirationen mitgebracht, die fantastische Ideen für jede Art von Schlafzimmer bereithalten. Seht selbst!

1. Weiß

Einfach, funktional und traumhaft schön ist unser erstes Design, das wir euch präsentieren möchten. Ein begehbarer Kleiderschrank in einem strahlenden Weiß, der eine moderne und doch gemütliche Atmosphäre schafft. Neben sorgfältig geplanten Bereichen für die unterschiedlichen Kleidungsstücke, kreiert die wundervolle Beleuchtung ein helles und einladendes Ambiente, das den Raum großzügig wirken lässt.

2. Versteckt

Wenn ihr euch einen Kleiderschrank im Schlafzimmer wünscht, der viel Stauraum bietet, jedoch nicht für jeden sichtbar ist, haben wir genau die richtige Inspiration für euch. Ein einfacher Vorhang in Kobaltblau ist alles, was dieser Raum braucht, um den Kleiderschrank vom Rest des Schlafzimmers abzugrenzen. Das Ergebnis ist eine wundervolle Optik mit funktionellen Eigenschaften.

3. Ein eigener Raum

Wenn ihr ein großzügiges Schlafzimmer besitzt, ist diese Idee einfach unschlagbar. Im Schlafzimmer wurde ein separater Raum geschaffen, der sich in ein traumhaft schönes, begehbares Ankleidezimmer verwandelt. Hier habt ihr ausreichend Platz, um unterschiedliche Aufbewahrungssysteme wie Regale, Kleiderstangen, Schubladen und Boxen zu integrieren. Für eine wohnliche Atmosphäre sorgt eine gemütliche Sitzgelegenheit, wie dieser Sessel im Beispiel.

4. Einfach

Auch wenn man nicht so viel Platz im Schlafzimmer zur Verfügung hat, lässt sich ein offener Kleiderschrank umsetzen. In diesem Fall wurden einfache Holzregale hinter einem Vorhang aufgestellt, der Kleiderschrank und Schlafzimmer abgrenzt. Wie ihr seht, bleibt ausreichend Platz um sich im Ankleidebereich frei zu bewegen. Zudem sorgen die offenen Regale dafür, dass ihr alle Kleidungsstücke und Accessoires blitzschnell findet.

5. Ein exotisches Design

Wie wäre es mit einem Design im Stil von 1001 Nacht? Wir konnten diesem außergewöhnlichen Entwurf einfach nicht widerstehen. Der kleine, orientalisch-inspirierte Ankleideraum bleibt fast unsichtbar und bietet dennoch eine wunderbare Möglichkeit, seine Kleidung zu organisieren.

6. In einer Nische

Manchmal sind es die kleinen Nischen, die einem Raum ein ganz besonderes Flair verleihen. In diesem Beispiel wurde mit einigen Boxen, Schubladen und einer Kleiderstange eine individuelle Lösung geschaffen, um die Kleidung perfekt zu organisieren.

7. Funktional und wunderschön

Wenn ihr eurem Schlafzimmer keinen zusätzlichen Platz hinzufügen möchtet, nehmt ihr ganz einfach einen Teil des Raumes und nutzt ihn als begehbaren Kleiderschrank. In diesem Beispiel wurde hinter dem Bett eine schmale Nische geschaffen, die mit viel Stauraum überrascht. Dank der Trennwand erhält das Schlafzimmer eine perfekte Struktur und teilt sich in zwei Bereiche.

8. Mit Schiebetüren

Wir haben bereits gesehen, dass sich eine Trennwand perfekt dafür eignet, um das Ankleidezimmer vom Rest des Schlafzimmers zu trennen. Noch schöner wirken allerdings praktische Schiebetüren – so könnt ihr selbst entscheiden, wann ihr ein offenes oder geschlossenes Design verwendet.

Hier findet ihr weitere Möglichkeiten, euer Zuhause mit Schiebetüren zu verschönern.

9. Zeitgenössische Designs

Im Schlafzimmer gibt es Elemente, die auf keinen Fall fehlen dürfen. Dazu zählt sicherlich ein hübsches und komfortables Bett. Wenn ihr euch allerdings für ein kleineres Modell entscheidet, habt ihr gleich mehr Raum für einen traumhaften Kleiderschrank, wie in diesem Beispiel!

10. Purer Luxus

Wenn Platz kein Problem für euch darstellt, könnt ihr eurer Fantasie beim Kleiderschrank-Design freien Lauf lassen. Dieser begehbare Kleiderschrank spielt definitiv die Hauptrolle und lässt selbst das Schlafzimmer im hinteren Bereich blass aussehen. Mit einem flauschigen Teppich und einem stylishen Sessel aus Samt wirkt es fast wie ein zweites Wohnzimmer, das man nicht mehr verlassen möchte.

11. Der Mix macht den Unterschied

Mit diesem Einrichtungskonzept erwartet uns ein echtes Raumwunder, denn hier wurden sogar drei unterschiedliche Wohnbereiche integriert. Ein luxuriöses Schlafzimmer, der begehbare Kleiderschrank hinter dem Bett und ein wunderschönes Badezimmer. Außergewöhnlich wirkt dieser Raum auch durch die Kombination der Materialien: Natürliches Holz und eine Wandverkleidung aus Stein im Bad treffen auf luxuriösen Samt und transparente Glaselemente.

12. Minimalistisch

Ihr liebt moderne Schlafzimmer mit einer minimalistischen Note? Dann wird euch diese Inspiration begeistern. Ein pures, geradliniges Design mit sorgfältig ausgewählten Möbeln schafft ein großzügiges und helles Raumgefühl. Auch der Kleiderschrank präsentiert sich mit einem zurückhaltenden Charakter und funktionellen Eigenschaften.

 Houses by Casas inHAUS,

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!