20 wundervolle Schlafzimmer mit weniger als 6 Quadratmetern

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

20 wundervolle Schlafzimmer mit weniger als 6 Quadratmetern

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
Scandinavian style bedroom by homify Scandinavian
Loading admin actions …

Jeder Raum hat einen besonderen Charme, doch das Schlafzimmer ist ein wichtiger Rückzugsort, der viel Aufmerksamkeit beim Einrichten erfordert. Wenn es allerdings sehr klein ist, wird die Aufgabe häufig zu einer wahren Herausforderung, bei der jedes Detail mit größter Sorgfalt und Hingabe erfolgen muss.

In den letzten Jahrzehnten können wir eine Tendenz beobachten, bewohnbare Flächen zu verkleinern, was natürlich auch Auswirkungen auf die Größe des Schlafzimmers hat. Heutzutage gibt es viele Schlafzimmer mit 6 Quadratmetern oder sogar noch weniger Platz. Deshalb stellen sich immer mehr von uns die Frage, wie man ein kleines Schlafzimmer einrichten kann. So haben sich im Laufe der Zeit auch vermehrt Experten mit diesem Thema beschäftigt und komplett neue Ideen geschaffen, um einzigartige Räume auf wenigen Quadratmetern zu kreieren.

Doch was genau sollte man tun, wenn das Schlafzimmer 6 m2 oder weniger besitzt? In diesem Ideenbuch machen wir eine Reise durch 20 kleine Schlafzimmer, die zum Träumen einladen. Außerdem geben wir euch einige Tipps, wie ihr ein kleines Schlafzimmer dekorieren könnt und den verfügbaren Platz optimal ausnutzt.

1. Ein gepflegtes Ambiente

Um in einem Raum mit 7 Quadratmetern oder weniger ein attraktives Design zu schaffen, sind viel Engagement und Leidenschaft erforderlich. Der Schlüssel ist, eine persönliche Atmosphäre zu gestalten, die inspirierend und gleichzeitig entspannt ist. Um dies zu erreichen, ist es nicht notwendig, auf unzählige Elemente zurückzugreifen, sondern die Gegenstände mit Sorgfalt und Genauigkeit zu wählen, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht.

2. Stauraumlösungen

Die richtige Organisation kann selbst in einem Raum mit 5 Quadratmetern ein wundervolles Schlafzimmer schaffen. Eine gewisse Ordnung ist der Schlüssel, um die visuelle Wahrnehmung zu optimieren. Dazu braucht es intelligente Stauraumlösungen. Beispielsweise ist der Platz am Fußende des Bettes häufig perfekt, um dort einen kleinen Schrank zu platzieren.

3. Platziert Bilder oder Fotografien an der Wand, um einem kleinen Schlafzimmer mehr Tiefe zu geben.

4. Offene Wohnkonzepte

Durch das Hinzufügen von weiteren Räumen, auch als offenes Wohnen bekannt, ist eine gute Möglichkeit, um ein beengtes Raumgefühl zu reduzieren. Besonders wenn die Dimensionen nicht so großzügig sind, wie wir es uns vielleicht wünschen. Das Entfernen von Barrieren wie Türen oder Wänden hilft dabei, das Schlafzimmer zu vergrößern.

5. Nutzt die Höhe des Raumes, um euren Schlafzimmer einen einzigartigen Charakter zu verleihen.

6. Ein erhöhtes Bett für euer Schlafzimmer bietet mehr Stauraum.

7. Wenn das Schlafzimmer unterteilt werden muss, sind Hochbetten ideal, um den horizontalen Raum des Schlafzimmers zu optimieren.

8. Die Größe der Möbel anpassen

Wenn wir ein kleines Schlafzimmer einrichten möchten, ist es wichtig, Möbel zu wählen, die der Größe des jeweiligen Raumes entsprechen. Wählt kleinere Elemente, die euch dabei unterstützen, Platz zu schaffen und mehr Bewegungsfreiheit zu erlangen.

9. Alternativen suchen, die nicht zu viel Platz wegnehmen

Die Beleuchtung ist ein wichtiger Faktor bei der Gestaltung des Schlafzimmers. Wenn die Größe allerdings begrenzt ist, muss man ein wenig Einfallsreichtum einsetzen, um ein attraktives und funktionales Design zu schaffen. Die Nachttischlampen durch zwei Wandleuchten zu ersetzen, ist eine gute Alternative, um für die Beleuchtung keinen Raum zu verschenken.

10. Jeder Zentimeter in einem kleinen Schlafzimmer kann als wertvolle Stauraumlösung verwendet werden.

11. Verwendet eine praktische und funktionale Dekoration, die eurem kleinen Schlafzimmer einen einzigartigen Charme verleiht.

Scandinavian style bedroom by J Scandinavian
J
J

12. Modulare Möbel an den Wänden befestigen

Modulare Möbel sind perfekt für kleine Schlafzimmer. Befestigt man sie an der Wand, sorgen sie für eine maximale Ausnutzung der verfügbaren Fläche und sind zudem ein Garant für die optimale Organisation im Raum.

13. Die Verwendung der Farbe Weiß sorgt für helle, einladende Räume und hilft euch dabei, ein kleines Schlafzimmer optisch zu vergrößern.

14. Kleine Räume brauchen clevere Ideen

Clapham Common Flat 2 Scandinavian style bedroom by YAM Studios Scandinavian
YAM Studios

Clapham Common Flat 2

YAM Studios

Wir haben bereits gesehen, dass die richtige Organisation ein Schlüsselfaktor für kleine Räume ist. Dabei ist die Umsetzung oft leichter als ihr euch vielleicht vorstellt. Wir brauchen nicht immer große Schränke, wenn eine kleine, charmante Garderobe genauso Ordnung schaffen kann, ohne dabei zu viel Platz einzunehmen.

15. Verschiedene Ebenen nutzen

Wenn es darum geht, einen Raum zu optimieren, müsst ihr euch nicht auf die horizontale oder vertikale Ebene beschränken. Durch die Kombination der beiden Optionen könnt ihr den Raum optimal nutzen. Ein perfektes Design für ein kleines Schlafzimmer, welches in mehrere Ebenen unterteilt ist, sehen wir in diesem Beispiel.

16. Neben der Farbe Weiß bringen auch kühlere Töne ein großzügiges Raumgefühl mit sich und sorgen außerdem für eine ruhige, harmonische Atmosphäre, die für das Schlafzimmer ideal ist.

17. Wenn die Decke in einem kleinen Schlafzimmer sehr niedrig ist, wählt am besten ein niedriges Bett.

18. Weniger ist mehr

Ein kleines Schlafzimmer kann einen ganz besonderen Charme haben, wenn man weiß, wie die verfügbaren Quadratmeter am besten zu nutzen sind. Die Maxime „Weniger ist mehr“ bedeutet, dass man sich auf das Wesentliche beschränkt und so ein minimalistisches Design kreiert, dass ein Maximum an Bewegungsfreiheit lässt. Wie wir in diesem Beispiel sehen, fällt die Größe des Schlafzimmers nicht mehr auf, da es durch die minimalistische Einrichtung wunderbar geräumig wirkt.

19. Setzt ein dekoratives Highlight im Schlafzimmer, sodass niemand mehr die Größe beachten wird.

20. Wenn der Platz kein Problem darstellt

Warum nicht selbst den Platz im Schlafzimmer einschränken, wenn es groß genug ist? Bisher haben wir uns damit beschäftigt, wie man einen kleinen Raum einrichtet. Doch in unserem letzten Beispiel in diesem Ideenbuch möchten wir einen Blick auf die perfekte Einteilung eines größeren Schlafzimmers werfen. Wenn der Raum beispielsweise breit angelegt ist, könnt ihr mit einem Trennelement einen wunderbaren, intimen Ruhebereich schaffen. Hier sehen wir eine Abtrennung aus Messingstäben, die das Schlafzimmer vom Rest des Wohnbereiches separiert. Das Ergebnis? Eine einzigartige Atmosphäre voller Romantik und Eleganz.

Falls ihr noch mehr Inspiration sucht, vergesst nicht dieses Ideenbuch anzusehen: Kleine Schlafzimmer zum Staunen: 7 tolle Ideen.

Modern Houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!