11 fabelhafte Ideen, um das Schlafzimmer zu dekorieren

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
homify Modern Bedroom
Loading admin actions …

Kaum ein anderer Raum ist so persönlich und gleichzeitig so wichtig für uns wie das Schlafzimmer.  Denn längst ist es nicht mehr nur der Ort, an dem wir unsere Nächte verbringen. Hier ziehen wir uns nach einem langen Tag zurück, um neue Kraft zu sammeln, genießen den Sonntagmorgen bei einem gemütlichen Frühstück im Bett oder eine kleine Auszeit mit unserer Lieblingslektüre. Umso höher sind natürlich auch unsere Ansprüche an das Traum-Schlafzimmer. Denn um sich wirklich wohl zu fühlen, braucht es mehr als komfortable Möbelstücke – auch eine schöne Dekoration, die unseren eigenen Stil widerspiegelt, darf nicht fehlen. Ob die richtige Beleuchtung, eine bestimmte Wandfarbe oder die Wohntextilien: Es gibt zahlreiche Faktoren, die eine große Rolle spielen.

Wir zeigen euch deshalb heute 11 traumhafte Luxus-Schlafzimmer—und geben einfache Tipps, wie ihr mit einigen Deko-Ideen, euer eigenes Schlafzimmer in einen Ort verwandelt, den ihr wahrscheinlich nie wieder verlassen möchtet. Und selbst wenn ihr denkt euer perfektes Schlafgemach bereits gefunden zu haben: Diese Designs müsst ihr einfach gesehen haben!

1. Eine gute Beleuchtung und viele Regale

Wir nutzen unser Schlafzimmer nicht nur für die nächtliche Ruhe, sondern auch um es sich bei einem guten Buch oder dem Lieblingsmagazin gemütlich zu machen. Umso wichtiger ist eine entsprechende Beleuchtung. Neben einem schicken Design sollte diese natürlich auch ausreichend Helligkeit bieten. Auch funktionale Eigenschaften wie ein verstellbarer Leuchtenarm und Dimmbarkeit sind praktisch und ermöglichen es euch, das Licht individuell so anzupassen, wie ihr es gerade benötigt. Eine gemütliche und persönliche Atmosphäre erreicht ihr außerdem durch einige Regale, die ihr mit Fotos, Bildern oder anderen Accessoires dekorieren könnt.

2. Farben kombinieren

Farbakzente sind die einfachste Möglichkeit, einem Raum mehr Flair und Persönlichkeit zu verleihen. Für ein luxuriöses Ambiente, wie in unserem Beispiel, müsst ihr allerdings gar nicht so viel investieren, wie ihr vielleicht denkt. Manchmal reichen bereits eine schöne Bettwäsche und einige Deko-Kissen oder ein gemusterter Teppich. Am besten beginnt ihr mit einer Basisfarbe und fügt dann Schritt für Schritt Akzentfarben hinzu.

3. Kunst

Das Schlafzimmer sollte euren persönlichen Stil widerspiegeln. Dafür eignen sich Kunstwerke wie Fotografien oder Bilder besonders gut. Fügt eine schöne Beleuchtung und andere Deko-Elemente hinzu und es entsteht ein einzigartiger Raum.

4. Der Einrichtungsstil

Wenn ihr ein Schlafzimmer plant oder über eine Renovierung nachdenkt, solltet ihr euch vorher für einen Einrichtungsstil entscheiden, damit der Raum später harmonisch wirkt. Vielleicht liebt ihr es rustikal mit einem hochwertigen Holzinterieur oder wünscht euch ein minimalistisches Design in Schwarz und Weiß? Auch eklektische Raumkonzepte, die verschiedene Stilrichtungen gekonnt miteinander kombinieren, können ganz wunderbar aussehen.

Wenn ihr euch ein ganz besonderes Highlight für die Schlafzimmer-Wand wünscht, könnt ihr mit entsprechenden Tattoos einzigartige Effekte kreieren. Ob ein bestimmtes Zitat, das euch viel bedeutet, verspielte Ornamente oder Muster: Diese Art der Wandgestaltung verleiht dem Schlafzimmer eine individuelle Note.

5. Die richtige Bettwäsche

Ihr hättet gern ein schnelles und kostengünstiges Update für euer Schlafzimmer? Textilien wie die Bettwäsche, Kissen und Decken sind elementar für die Raumgestaltung und können viel verändern. Falls euer Interieur in klassischen Farben gehalten ist, könnt ihr beispielsweise mit intensiven Farben neue Akzente setzen.

In unserem Bett verbringen wir jeden Tag viele Stunden. Deshalb solltet ihr bei den Textilien auch auf die Materialien achten. Das Gewebe sollte schön weich sein, sodass es sich angenehm auf der Haut anfühlt.

6. Originelle Details

Häufig sind es besondere Details, die ein Schlafzimmer mit einer ganz besonderen Atmosphäre ausstatten. In diesem Beispiel sind es die gelben Holzpaletten, die als Basis für das Bett verwendet wurden. Sie geben dem ganzen Raum ein frisches und positives Ambiente sowie ein Stück Individualität.

Dieses traumhafte Schlafgemach zeigt uns, wie viel Farben bewirken können. In Verbindung mit dem klassischen Holzboden wird das strahlende Türkis der Wand und Vorhänge zu einem stilvollen Highlight, auf das man sich jeden Tag freuen kann.

Besonders klassisch eingerichtete Schlafzimmer lassen sich wunderbar mit einer farbenfrohen Fototapete aufpeppen. Dabei kann man zwischen unendlich vielen Motiven wählen: Ob kunstvolle Illustrationen, Fotos oder abstrakte Motive.

7. Kleine Accessoires

Mit einigen Accessoires wie gemusterten Deko-Kissen oder einer Duftkerze verleiht ihr eurem Schlafzimmer nicht nur den letzten Schliff, sondern kreiert ein gemütliches Flair, in dem ihr euch entspannen und wohlfühlen könnt.

8. Vintage-Stücke haben Charakter

Proyectos de interiorismo varios estudio 60/75 Modern Bedroom
estudio 60/75

Proyectos de interiorismo varios

estudio 60/75

Eine gute Möglichkeit, um seinem Schlafzimmer mehr Persönlichkeit zu geben, ist die Kombination von alten Möbelstücken und modernen Elementen. Auf Flohmärkten oder auf dem Dachboden der Eltern findet man häufig einzigartige Dinge, die man mit etwas Kreativität wieder neu verwenden kann. Ein Beispiel hierfür ist das Kopfteil in unserem Beispiel, welches von einer alten Holztür stammt.

9. Die Wandfarbe

Farben haben einen großen Effekt auf unser Wohlbefinden und die Raumgestaltung. Wenn ihr etwas verändern möchtet, könnt ihr damit anfangen, eine Wand in einer intensiven Farbe zu streichen. Dies gelingt ohne viel Aufwand und ihr werdet überrascht sein, wie groß die Wirkung ist.

10. Der Spiegel

Ein schöner Spiegel ist das perfekte Wohnaccessoire, um eurem Schlafzimmer eine hellere Atmosphäre zu geben. Außerdem kann es einen Raum visuell größer wirken lassen, wenn man den Spiegel an der richtigen Stelle aufhängt, wie beispielsweise über dem Kopfteil.

Verspiegelte Schranktüren haben den gleichen Effekt wie ein traditioneller Spiegel. Sie können den Raum optisch verdoppeln und sind gleichzeitig ein stilvoller Blickfang.

11. Frische Pflanzen für den richtigen Wellness-Faktor

Summer Trio Planter Appleyard London Garden Plants & flowers
Appleyard London

Summer Trio Planter

Appleyard London

Dieser Trick kann in nahezu jedem Raum des Hauses angewendet werden, einschließlich des Schlafzimmers. Frische Pflanzen verleihen euren Räumen mehr Vitalität und Frische, während sie gleichzeitig die Luft reinigen und sie filtern.

Wie wäre es, wenn ihr ein paar einfache Pflanzen in der Nähe von eurem Bett platziert? Ihr werdet sehen, dass sie euch mit einem großen Erholungsfaktor verwöhnen!

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!