Einrichten wie ein Profi: 15 Geheimtipps, auf die Interior-Experten schwören!

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

Einrichten wie ein Profi: 15 Geheimtipps, auf die Interior-Experten schwören!

Anne Krusche—HOMIFY Anne Krusche—HOMIFY
Modern Living Room by Design Intervention Modern
Loading admin actions …

Wir alle lieben es, uns über neue Trends und Tipps aus Architektur und Living zu informieren. Ob in Magazinen, Blogs oder dem Katalog der Lieblingsmarke – es gibt unzählige Möglichkeiten, sich auf dem neuesten Stand zu halten. Doch nicht immer haben wir die Zeit dafür. Dann wünschen wir uns einen einfachen und kurzen Überblick der wichtigsten Tipps und Tricks, die wir Zuhause beim Einrichten und Dekorieren ohne viel Aufwand anwenden können. Für alle von euch, denen es genauso geht, haben wir die besten Geheimtipps der Interior-Experten zusammengestellt: Diese 15 Tricks solltet ihr kennen!

1. Kontraste sind der Weg zu einer einzigartigen Einrichtung

Auch wenn ihr in der Regel eher den klassischen Stil mögt und eure Sofagarnitur mit farblich passenden Kissen kombiniert, ist es vielleicht die richtige Zeit, um etwas mutiger zu werden. Viele der Experten setzen auf einen Mix aus unterschiedlichen Farben, Materialen und Mustern. Wer unsicher ist, fängt mit den Kissen an und wählt eine Akzentfarbe. Tipp: Samt gehört in dieser Saison zu den Top-Trends und eignet sich perfekt für eine außergewöhnliche Kissenhülle.

2. Das Kopfteil eures Bettes kann das Schlafzimmer verändern

Viele Menschen entscheiden sich für niedrige Betten und doch ist es erwiesen, dass ein höheres Kopfteil das Schlafzimmer optisch vergrößern kann. Natürlich ist das nur eine Illusion, aber eine einfache Möglichkeit, einen Raum zu verändern, ohne gleich alles zu renovieren.

3. Helle Wände vergrößern eure Räume

Helle Farben an der Wand sind eine weitere Möglichkeit, einen Raum optisch zu vergrößern. Ihr könnt euch für den Klassiker Weiß entscheiden oder neutrale Töne wie Beige oder Grau wählen.

4. Cool und innovativ: Die Vorteile eines Studios

Modern Studio Apartment in London Modern Bedroom by homify Modern
homify

Modern Studio Apartment in London

homify

Ein Studio oder Einzimmer-Apartment bietet zahlreiche Vorteile und lässt sich mit ein wenig Kreativität zu einem wahren Wohntraum einrichten. Von funktionalen Schiebetüren bis zu modernen Regalen als Raumtrenner gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein einzigartiges Zuhause auf kleinem Raum zu kreieren.

5. Hochwertig und stilvoll: Ein Teppich im Bad

Beautiful Classic Bathroom Classic style bathroom by homify Classic
homify

Beautiful Classic Bathroom

homify

Es mag vielleicht einfacher erscheinen, eine herkömmliche Badmatte zu verwenden, da diese eine Plastikunterlage besitzt, die für nasse Fußböden gemacht sind. Wer sich jedoch eine hochwertige Optik wünscht, kann genauso gut einen schicken Teppich auslegen. Wenn dieser feucht wird, trocknet ihn einfach auf dem Heizkörper.

6. Den Flur nicht vergessen!

Der Flur ist weit mehr als ein Übergang in den Hauptwohnbereich des Hauses. Er ist das erste, was unsere Gäste sehen und steht stellvertretend für unsere gesamte Einrichtung. Verleiht eurem Flur eine individuelle Note, indem ihr eine besondere Tapete oder ein außergewöhnliches Bild anbringt.

7. Stimmungsvolles Licht im Schlafzimmer

Einer der wichtigsten Räume im Haus ist das Schlafzimmer. Hier entspannen wir uns und tanken neue Energie. Um sich wirklich wohlzufühlen, brauchen wir jedoch nicht nur ein komfortables Bett und eine schöne Einrichtung. Auch das richtige Licht spielt eine große Rolle. Deshalb würden Interior-Experten niemals auf ein Paar schicke Tischleuchten neben dem Bett verzichten!

8. Klassische Farben

Open-plan living room with eclectic furnishings leading into kitchen by Timothy James Interiors Eclectic Wood Wood effect
Timothy James Interiors

Open-plan living room with eclectic furnishings leading into kitchen

Timothy James Interiors

Obwohl extravagante Farben und Muster ihren Reiz haben, sollte man sich vorher genau überlegen, ob sie die richtige Wahl sind. Sie können einen Raum optisch verkleinern, während klassische Farben elegant und stilvoll wirken, ohne den Wohnbereich zu verändern.

9. Wohntextilien richtig dekorieren

Evelena Emerald Green Throw Country style bedroom by The Cotswold Company Country Wood Wood effect
The Cotswold Company

Evelena Emerald Green Throw

The Cotswold Company

Während viele dazu neigen, ihre Decken mit großer Sorgfalt zusammenfalten, so dass es ordentlich und aufgeräumt wirkt, raten Experten dazu, sie locker über das Sofa oder einen Sessel zu werfen. So kommen eure Decken erst richtig zur Geltung und dekorieren den Raum.

10. No-Go: Spiegel gegenüber der Tür

Wir geben zu, dass wir auch nicht wussten, dass es so einen großen Unterschied macht: der Spiegel gegenüber der Tür lässt unsere Räume kleiner wirken. Bringt man ihn allerdings gegenüber einer leeren Wand an, entsteht eine optische Vergrößerung.

11. Kleine Nischen mit Pflanzen aufwerten

modern  by Tim van de Weerd, Modern
Tim van de Weerd

Monstera Magnifica & Monstera Fugiens

Tim van de Weerd

Wir kennen sie alle: Kleine, winzige Nischen im Haus, die es uns schwierig machen, eine geeignete Dekoration zu finden. Der Tipp der Living-Experten: Anstatt kleine Deko-Elemente zu platzieren, wählen sie eine Hauspflanze, die ein Stück Natur und viel Frische ins Haus bringt!

12. Falttüren

Kitchen Development with Bi Folding Doors Modern Windows and Doors by ROCOCO Modern
ROCOCO

Kitchen Development with Bi Folding Doors

ROCOCO

Eure Terrassentür ist bereits etwas in die Jahre gekommen? Dann installiert doch eine moderne Falttür, die aktuell besonders beliebt sind. Ein weiterer Vorteil: Sie verbinden den Innen- und Außenbereich des Hauses miteinander, so dass ihr selbst im Haus den Garten genießen könnt.

13. Der perfekte Kleiderschrank

Oakhill Court, Putney Rustic style bedroom by Ardesia Design Rustic
Ardesia Design

Oakhill Court, Putney

Ardesia Design

Um nicht mehr stundenlang nach der Bluse suchen zu müssen, die man doch vor ein paar Tagen irgendwo gesehen hat und doch von Zauberhand verschwunden ist, lohnt es sich, den Kleiderschrank einmal sorgfältig zu organisieren. Am besten ihr fügt auch eine gute Beleuchtung durch Einbaustrahler hinzu – so findet sich die Bluse in Sekunden!

14. Weiße Möbel

Viele von uns träumen vielleicht insgeheim von weißen Möbeln, doch scheuen wir uns vor einem Kauf, da uns die Pflege zeitaufwendig und teuer erscheint. Experten raten dazu, weißes Leder auszuwählen. Das könnt ihr in der Regel mit einem nassen Tuch sauber halten.

15. Der Spiegel-Trick

Wir haben bereits gesehen, dass Spiegel einen Raum verändern können. Besonders in kleinen Räumen bietet es sich an, einen großen Spiegel zu integrieren. Wetten, dass ihr hinterher denkt, euer Zimmer hat sich verdoppelt?

Modern Houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!