Fensterputzen leicht gemacht: Wir zeigen, wie es geht!

Simone Orlik Simone Orlik
Wimbledon Gregory Phillips Architects Modern Garden
Loading admin actions …

Fensterputzen gehört wohl zu einer der am meisten gefürchteten und verhassten Hausarbeiten. Und natürlich warten wir meisten so lange wie es geht, um sie irgendwie zu umgehen. Aber Regen, Wind und Sonnenschein setzen unweigerlich nach und nach Schmutz auf der äußeren Scheibe ab. Und von innen sorgen zum Beispiel Kinderhände oder Haustiere dafür, dass die Scheiben dreckig werden.

Fensterputzen ist vor allem deshalb so unbequem, weil es immer irgendwo Fenster gibt, die wir so einfach nicht erreichen können. Manche Fenster lassen sich nicht öffnen und nur von außen reinigen. Beim Fensterputzen selbst kommen wir dann nicht in jede Ecke. Und wenn die Fenster endlich sauber sind, sehen wir bei den ersten Sonnenstrahlen trotzdem Striemen auf dem Glas – und wir ärgern uns.

Und auch, wenn es um unser Zubehör geht oder um den richtigen Reiniger, tun wir uns schwer und wissen nicht, was wir denn nun am besten verwenden sollen. Abnehmen können wir dir das Fensterputzen zwar nicht. Aber hoffentlich helfen diese Tipps, dass die Arbeit ein wenig angenehmer wird.

Normale Glasfenster reinigen

Cafe Style Shutters for Bay Windows Plantation Shutters Ltd Windows & doors Blinds & shutters
Plantation Shutters Ltd

Cafe Style Shutters for Bay Windows

Plantation Shutters Ltd

Am einfachsten sind solche Fenster zu reinigen, die sich an geraden Wänden befinden und nicht zu hoch sind. Um das Glas zu säubern, verwenden wir am besten einen Schwamm oder ein spezielles Fenstertuch und ein wenig Spülmittel in einem Eimer Wasser. Falls wir immer mal wieder alte T-Shirts zu entsorgen haben, können wir diesen zum Trockenwischen nehmen. Alternativ eignen sich alte Geschirrtücher. Eine kleine Trittleiter sollten wir auch immer zur Hand haben, damit wir die oberen Bereiche des Fensters bequem erreichen.

Wer keine chemischen Reinigungsmittel benutzen will, kann auf ein Hausmittel setzen: Dazu zwei Teelöffel Essig in einen Eimer mit drei Litern Wasser schütten und wie gewohnt putzen. Wir werden überrascht sein, wie gut das geht. 

Dachflächenfenster putzen

Courtyard House - East Dulwich Designcubed Modern Dining Room
Designcubed

Courtyard House — East Dulwich

Designcubed

Jetzt wird es etwas komplizierter, denn nun müssen wir an die Dachflächenfenster heran. Leider ist es so, dass gerade die unbequemen Dachflächenfenster häufiger gereinigt werden müssen als alle anderen Fenster. Denn auf ihnen setzen sich Staub und Schmutz viel schneller ab. Was also ist zu tun? Wenn wir es selbst versuchen wollen, sollten wir vermeiden, dass beim Putzen zu viel Wasser auf den Boden tropft. Je nach Bodenbelag verträgt er nicht viel Feuchtigkeit. Ansonsten gelten die gleichen Regeln wie beim normalen Fensterputzen. Aber hier kommt unser ehrlich gemeinter Tipp: Dachflächenfenster lassen sich am besten von einem Profi reinigen, vor allem, wenn wir auf Leitern klettern müssen, weil das Dach zu hoch ist. Hier sollten wir nach Möglichkeit nicht zu sehr sparen.

Die Reinigung von Schiebetüren

Vor allem in zeitgenössischen Einfamilienhäusern haben große Schiebetüren Einzug gehalten. Sie stellen oft die Verbindung zwischen dem Hausinneren und dem Garten dar und lassen viel Tageslicht ins Gebäude. Nehmen wir uns Zeit für solche Fenster. Denn sie sind nicht nur groß, sondern häufig auch besonders schmutzig. Für die Reinigung sollten wir uns im Handel nach großen Schwämmen umsehen, damit wir nicht zu viel Zeit brauchen. Manchmal finden sich auch modulare Systeme, bei denen sich Schwämme auf einem Stock befestigen lassen. Sie maximieren wir die Reichweite und müssen uns nicht zu häufig umstellen.

Duschkabinen von Kalk befreien

Heute bestehen die meisten Duschkabinen aus Glas. Denn sie wirken im Gesamtkonzept des Bades moderner und eleganter. Doch weil hier Kalk mit im Spiel ist, sind sie auch viel schwerer zu reinigen. Damit sich der Kalk, der beim täglichen Duschen entsteht, nicht dauerhaft festsetzt, sollten wir unsere Duschkabine jede Woche säubern. Denn eine Dusche mit Kalk und Wasserablagerungen sieht wirklich nicht schön aus. Was wir tun können, um das wöchentliche Saubermachen zu beschleunigen: Wir sollten in der Dusche immer einen Abzieher zur Hand haben, mit dem wir die Glasscheiben nach jedem Duschen abziehen. So minimieren sich die Ablagerungen an der Scheibe deutlich. Das gilt im Übrigen auch für die Fliesen in der Dusche, auch wenn man den Schmutz hier nicht so deutlich erkennt.

Treppen und Geländer aus Glas

Ja, es gibt Treppen aus Glas, wie wir in unserem Beispiel sehen. Auch wenn sie nicht häufig vorkommen, werden sie mitunter in sehr elegante Hauskonzepte integriert. Regelmäßiges Staubsaugen ist hier das A und O. Denn so lässt sich der gröbste Schmutz entfernen. Daneben sollten wir immer wieder mit einem feuchten Tuch über die Treppenstufen wischen und mit einem alten Tuch trocknen. Deutlich häufiger kommen übrigens Geländer aus Glas vor. Die lassen sich aber in aller Regel genauso wie Glasscheiben reinigen.

Tischplatten ganz gläsern

Megalith Table Duffy London Dining roomTables
Duffy London

Megalith Table

Duffy London

Couch- oder Esstische mit einer Glasoberfläche sind zwar wunderschön, im täglichen Gebrauch aber durchaus herausfordernd. Denn steht einmal eine feuchte Tasse auf dem Glas, bleibt nach dem Abräumen ein unschöner Rand auf dem Tisch, wenn wir die Platte nicht sofort abwischen. In aller Regel geht das aber leicht mit einem Glasreiniger, den wir in der Nähe solcher Tische haben sollten. Unser Tipp: Mindestens einmal am Tag prüfen, ob solche Glasscheiben wirklich sauber sind. 

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Private Residence in Beykoz ARKITEX INTERIORS Living room
ARKITEX INTERIORS

Private Residence in Beykoz

ARKITEX INTERIORS

Im Grunde lassen sich Spiegel genauso wie alle anderen Glasflächen säubern. Am besten verwenden wir auch hier ein Mikrofasertuch, um ein schönes Ergebnis zu erreichen. Doch nicht immer macht der Alltagsreiniger die Spiegel sauber. Denn neben Spritzern von Zahnpasta finden sich Wasserflecken oder Reste von Parfum und Haarsprays auf dem Spiegel. In Alkohol getränkte Wattepads reinigen die Spiegel dann zuverlässig.

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!