5 wunderbare Renovierungen kleiner Bäder zur Inspiration

Request quote

Invalid number. Please check the country code, prefix and phone number
By clicking 'Send' I confirm I have read the Privacy Policy & agree that my foregoing information will be processed to answer my request.
Note: You can revoke your consent by emailing privacy@homify.com with effect for the future.

5 wunderbare Renovierungen kleiner Bäder zur Inspiration

Simone Orlik Simone Orlik
Loading admin actions …

Tapeten, Fußböden, Möbel: Wir lieben es, die Räume, die uns im eigenen Haus umgeben, von Zeit zu Zeit zu verändern.  Denn so, wie wir selbst uns weiterentwickeln, tut es auch unser Stil im Bereich des Wohndesigns. Unsere Bäder vergessen wir leider allzu häufig dabei. Denn eine Renovierung bedeutet hier immer eine größere Planung, was den eigentlichen Umbau und die Kosten angeht. Doch ein schönes Bad hilft uns, aufgeweckt und gut gelaunt in den neuen Tag zu starten. Wir stellen euch heute einige Bäder vor, die uns inspirieren sollen, unsere Badezimmer von einer neuen Perspektive aus zu betrachten.

1. ​Vorher: Hilfe! Was ist denn hier passiert?

Before - Bathroom by homify
homify

Before—Bathroom

homify

Nun ja: Dieses Bad würden wir alle nur dann benutzen, wenn es nicht mehr anders geht, richtig? Alte Fliesen, herunterfallende Platten und Uralt-Keramik lassen uns vermuten, dass die darunterliegenden Leitungen auch nicht besser aussehen. Hier ist Renovation dringend erforderlich! Mal sehen, was die Badplaner daraus gemacht haben.

Nachher: Wow! Altes Bad im neuen Look

Wir können es zwar fast nicht glauben, aber das Bad auf diesem Bild ist das gleiche Badezimmer, das wir gerade im alten Zustand gesehen haben. Der Raum hat sich tatsächlich bis hin zur Unkenntlichkeit verändert – und zwar positiv! Das ist ein Bad, in dem wir wirklich Ruhe und Erholung finden können. Sehr großformatige Fliesen tauchen den Raum in eine ganz ruhige Atmosphäre. Unterbrochen wird die Ruhe nur von dem Waschtisch aus hochwertigem Holz, der sich optisch vom Rest des Raumes abhebt. 

2. ​Vorher: Vom hässlichen Entlein…

Auch dieses Bad hat seine besten Tage hinter sich. Es sieht zwar noch einigermaßen gepflegt aus, doch der Stil muss dringend in eine zeitgenössische Optik verändert werden. Was haben unsere Experten nur daraus gemacht?

Nachher: ​… zum wunderschönen Schwan

Das nennen wir eine wahre Transformation! Während sich das Bad vorher in einem verspielten traditionellen Look präsentierte, haben unsere Experten dem gesamten Raum nun einen maximal modernen Look gegeben: Schwarze großformartige Steinplatten, eine ebenerdige Duschkabine mit fast luxuriöser Abtrennung und moderne weiße Keramiken tauchen das Bad in einen unendlich coolen Look. Direktes und indirektes Licht gibt dem Bad eine fast geheimnisvolle Atmosphäre.  

3. Vorher: ​Ein Design zum Verlieben?

Wohl eher nicht. Diese Kombination ist auch einfach zu schrecklich: Braunrote Fliesen, eine altmodische Holztür und ein Duschvorhang, der so gar nicht zum übrigen Bad passt. Hier musste man komplett sanieren. Aber nichts ist bei unseren Fachleuten unmöglich!

​Nachher: Alles richtig gemacht!

Weiße Wände, Bad, WC, Waschbecken—hier sieht alles spektakulär aus! Und das, obwohl es ganz auf den Farbton Weiß setzt. Ein sehr breiter Spiegel unterbricht die Farbe und vergrößert das Bad. der Waschtisch ist übrigens ebenso breit gezogen und lehnt sich an das ungewöhnliche Format des Spiegels an.   

4. Vorher: Unversöhnlicher Farbenmix

Wir wollen gar nicht darüber nachdenken, wie wir die Kombination dieser Farben finden: Ein wilder Mix aus Lila, Hellbraun und Grau, dazu Keramik aus Großmutters Zeiten. Aber wir schauen einmal, wie das Bad nach der Renovierung aussieht.

Nachher: Badezimmer im minimalistischen Look

Nach der Sanierung erstrahlt das Badezimmer im klaren aufgeräumten Design. Unsere Experten haben auch hier die Farbe Weiß als Basis verwendet und einen großen Spiegel integriert, der dem Raum nochmal Tiefe gibt. Eine Badewanne mit Glasabtrennung kombiniert Bad und Dusche, damit kein zusätzlicher Platz in dem überschaubaren Bad verloren geht. Hübscher Deko-Effekt: Die Körbe im Ethno-Look.

5. Vorher: Baden? Nein, Danke!

Dieses innenliegende Bad ist eher ein Loch, als dass wir es als Badezimmer bezeichnen würden: Ein langweiliger Raum, der dunkel und düster ist. Uns hat das Bad nach der Renovierung begeistert! Vor allem die Lüftung ist nun wirklich mehr als uralt. 

​Nachher: Ein Badezimmer mit unendlich viel Stil

Die Frauen unter uns, die es romantisch lieben, werden dieses Bad vergöttern! Die Badplaner haben das dunkle Bad in einen wunderschönen hellen Raum verwandelt und Fliesen eingesetzt, die zwar edel wirken, sich in der Gesamtoptik aber dezent zurückhalten. Auch hier vergrößert der große Spiegel den Raum optisch. Hingucker in diesem Bad sind nach der Sanierung die wunderschönen Waschtische, die uns in angenehmen Pastellfarben begeistern. Passend dazu: Die Armaturen in Goldoptik.

Modern Houses by Casas inHAUS Modern

Need help with your home project?
Get in touch!

Discover home inspiration!